Unsere Tiere

Amarok

Amarok ist sicher einer der wenigen Wölfe der so gut wie vor gar nichts Angst hat.

Enzi

Seinen Namen Enzi (Swahili: kraftvoll) bekam er, weil er bei der Geburt der schwerste und längste Welpe war.

Etu

Etu ist ein neugieriger Zeitgenosse, der sich von Zeit zu Zeit dumme Ideen einfallen lässt. 

Geronimo

Geronimo ist schön und er weiß es auch. Der Traum eines jeden Wolf-Fotografen!

Hiari

Hiari ist grundsätzlich eher unsicher, doch weiß er genau was er tun will und was nicht. 

Imara

Imara bedeutet „die Willensstarke“, was wirklich gut zu ihr passt. 

Inaya

Inaya hat es faustdick hinter den Ohren.

Kiano

Kiano ist äußerst sozialkompetent und beliebt.

Kovu

Kovu ist ein sehr selbstbewusster und draufgängerischer Welpe.

Maikan

Maikan ist ein hübscher sehr motivierter Wolfsrüde, der sehr anhänglich ist.

Naledi

Sie weiß genau, was sie will und macht gerne ihr eigenes Ding.

Moya

Moya ist eine freche und lustige kleine Hündin.

Panya

Eine kleine Prinzessin, sowohl aufgrund ihres Aussehens als auch ihres Verhaltens. 

Sarabi

Sarabi ist von ihrer Art her eher etwas introvertiert und zurückhaltend.

Taima

Was ihr an Größe fehlt, macht sie durch Mut und Einsatz wett.

Taio

Der kleine Draufgänger hat auch eine anhängliche Seite.

Tala

Tala ist insbesondere Menschen gegenüber ein sehr sanfter Wolf.

Tekoa

Tekoa ist ein zierlicher, sehr hübscher kleiner Wolfsrüde, der es aber faustdick hinter den Ohren hat.

Thembi

Er wickelt jeden Zweibeiner sofort um den kleinen Finger.

Una

Der Spitzname Erdmännchen ist ihr bis heute geblieben. 

Youma

Youma ist eine sehr flinke, aufgeschlossene und Menschen gegenüber sehr anhängliche kleine Hündin.