Moya

Das Herz

  • Geschlecht: weiblich
  • Geburtsdatum: 20.05.2022
  • Herkunft: Ungarn
  • Verwandt mit: Sarabi & Taio

 

…Erscheinung:

Moya ist eine pechschwarze Hündin mit wenigen weißen Abzeichen am Kinn, an der Brust, sowie an den Pfötchen. Ihr bulliger Kopf und die Schlappohren erinnern ein wenig an einen kompakt gebauten Labrador. Moya ist etwas kleiner als ihre Geschwister Taio und Sarabi. Wenn sie nach ihrer Mama kommt, wird aber auch sie im Erwachsenenalter kein Winzling sein.

…Charakter:

Moya ist eine freche und lustige kleine Hündin, die immer für Spiel und Spaß zu haben ist. Nicht nur mit ihren Geschwistern, auch mit den älteren Welpen tobt sie gerne wild im Gehege herum. Ihre Körpergröße kompensiert sie hier mit einer extra Portion Selbstbewusstsein. Trainingseinheiten genießt Moya ebenso wie ihre Geschwister. Sie beherrscht schon einige Kommandos, an ihrer Konzentrationsfähigkeit müssen wir allerdings noch ein bisschen arbeiten. Aber das ist auch nicht verwunderlich, schließlich ist Moya noch ein richtiges Baby.

 

Ich möchte gerne eine Patenschaft/Freundschaft für Moya abschließen: https://www.wolfscience.at/patenschaften