Willkommen im Wolfsforschungszentrum (WSC)

Das Forschungsdreieck des WSC: Wolf, Hund und Mensch verbunden durch Beziehung, Geschichte und Entwicklung; Im Mittelpunkt Kooperation und Emotion

Am Wolfsforschungszentrum erkunden wir die Gemeinsamkeiten zwischen Wolf, Hund und Mensch.
Unsere Wölfe und Hunde werden von Wissenschaftlern handaufgezogen und nehmen regelmäßig an Kooperations- und Kognitionsaufgaben teil. So können wir in einem nahen und vertrauensvollen Verhältnis ihre geistigen Fähigkeiten erkunden und die Tiere sind mental und körperlich fit.

Besuchen Sie uns im Wildpark Ernstbrunn bei Wien und sehen Sie sich einige unserer wissenschaftlichen Aktivitäten und Interaktionen mit den Wölfen an, nehmen Sie an einem unserer Programme teil oder erforschen Sie unsere Wölfe auf eigene Faust mit unseren Unterrichtsmaterialien!

Aktuelles / Tagebuch

Tatkräftige Unterstützung von unserem VIP-Paten "Bacardi-Martini GmbH"

(20.05.2015, Tina Gunhold-de Oliveira)

Das 7-köpfige Team hat es sich am vergangenen Montag zur Aufgabe gemacht, unseren Wölfen ein großes neues Vordach als Unterschlupfmöglichkeit zu bauen.

Aktuelles / Termine

07.08.2015, Howl-Night

Oder: Würstchen grillen, Geschichten lauschen, Wölfe im Rampenlicht!
Portrait vom jungen weißen Wolf Kenai, der heult

Wollten Sie schon immer einmal nachts die Wölfe heulen hören? Am Lagerfeuer Geschichten, Mythen und Fakten über diese faszinierenden Tiere lauschen? Dann lassen Sie sich doch bei unserer Howl-Night verzaubern.

Unterstützen

Unterstützen Sie das Wolfsforschungszentrum!

Unsere Wölfe freuen sich sehr über jegliche Unterstützung

Teilen Sie mit uns die Freude an der spannenden Arbeit mit Wölfen, Hunden und Menschen! Durch eine finanzielle Beteiligung unterstützen Sie unser Bestreben, neue Maßstäbe in der Wolfsforschung und -haltung zu setzen.

Über uns / Unsere Wölfe

Tatonga

Ganz schön frech!
Tatonga neben ihrem Partnerwolf Apache

Leider hat uns Tatonga aufgrund eines epileptischen Anfalles am Tag vor Weihnachten verlassen. Es passierte in der Nacht, als niemand von uns da war, um ihr zu helfen. Wir hatten davor schon alles versucht um ihre Krankheit in den Griff zu bekommen, …

Über uns / Unsere Hunde

Bashira

Kleine Prinzessin
Bashira, unsere kleinste Hündin schaut immer aufmerksam - genauso wie auf diesem Foto

Die allerkleinste Hündin des Wolf Science Center ist ausgerechnet die mit dem allerlautesten Organ. …

Will haben / Shop

Buch - Wolfsmärchen

Ein Märchenbuch, das mit seinen Geschichten versucht mit alten Vorurteilen vom "Bösen Wolf" aufzuräumen.