Elke Merkl-Plott

Tour Guide

Mein Lebensweg ist wunderbar vielfältig, dennoch zieht sich ein roter Faden durch all meine Interessen. In und mit der wilden Natur zu leben und zu arbeiten. Dazu gehört für mich die Vielfalt der Geschöpfe.

Reisen in die Mongolei und das alte Wissen der Schamanen sind Wurzel meiner Neugierde und Motor meiner Entwicklung.

Ich unterrichte als Sportlehrerin, klettern, bergsteigen, reisen, lesen und natürlich mein Familienleben mit mittlerweile 4 erwachsenen Kindern, einem jugendlichen Sohn, einem Enkelsohn und Katzen,…sonst noch was?...erfüllen mein Leben. Oft gefragt, warum kein Hund? – Ich denke der lebt erst bei mir, wenn ich beständiger geworden bin, vielleicht mal auf einer Berghütte, wer weiß.

Kurt Kotrschal und seine Arbeit habe ich schon immer bewundert und geschätzt. Seit der WSC in Ernstbrunn eingezogen ist bin ich immer wieder als Besucherin da und nun war der Zeitpunkt gekommen, hier mitwirken zu dürfen. Ich bin neugierig und voller Erwartung, welche Beziehungen und Erlebnisse mit den Wölfen, Hunden und Menschen in diesem Park auf mich noch warten.

Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung zu. Für Infos klicken Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen.