Kommunikation Wolf – Hund – Mensch

Wie Wölfe und Hunde miteinander und mit uns kommunizieren

Dieses zweitägige Seminar richtet sich sowohl an Hundetrainer als auch an Hundeinteressierte, die ihr Wissen über die Kommunikation von und mit Hund und Wolf vertiefen und ausbauen wollen.

Am ersten Tag des Seminars liegt der Fokus auf der Kommunikation von Hunden und Wölfen untereinander. Die theoretischen Grundlagen werden mithilfe von Videomaterial erarbeitet. In praktischen Übungen können Sie außerdem Ihre Beobachtungsgabe schulen - ein elementares Werkzeug für die Arbeit mit Hunden.

Am zweiten Seminartag beschäftigen wir uns intensiv mit der Kommunikation zwischen Mensch und Hund/Wolf. Die Domestikation spielt hierbei thematisch eine entscheidende Rolle und Sie können live miterleben wie Wolf und Hund jeweils mit dem Menschen zusammenarbeiten. Ein weiterer Fokus des zweiten Seminartages ist der Einfluss menschlicher Körpersprache auf den Hund.

Kosten: € 550,00 pro Teilnehmer

Termine: 9.-10. März 2019 und 13.-14. April 2019 (jeweils 9.00 - 17.00 Uhr)

Mindestteilnehmeranzahl: 7

Maximalteilnehmeranzahl: 12

 

Alle Termine bis Ende Juni sind AUSGEBUCHT! Im April werden die neuen Termine für das 2.Halbjahr 2019 online gestellt.

Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung zu. Für Infos klicken Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen.